Bernie, Jutta, Huhn und ich sind kurzentschlossen in die Klassikstadt Frankfurt gefahren. Es war Bernies Idee und er hat uns auch freundlicherweise gefahren. Uns hat es sehr gut gefallen, da stehen ein paar Schmuckstücke rum. Sollte man mal gesehen haben.


So ganz fertig ist die Location noch nicht, es wird noch an vielen Ecken gearbeitet. Auch sind noch viele leere Plätze für weitere Fahrzeuge vorhanden. Es können also nur noch mehr schöne Fahrzeuge zur Ausstellung kommen. Das alte Backsteingemäuer und die weiß getünchten Wände formen einen sehr schönen Hintergrund für die alten Autos.