Roman hat mich vor ein paar Monaten auf das Drehzahlfest aufmerksam gemacht und wir haben beschlossen, gemeinsam nach Kleinbottwar zu fahren. Kurzfristig haben wir beschlossen, am Neckar lang zum Fest zu fahren. Auf dem Weg haben wir noch den Markus aufgelesen. Das Wetter war leider ausgerechnet heute nicht so schön, aber Kabrio ist Kabrio! Es hat ein wenig getröpfelt, nass sind wir nicht geworden. In Kleinbottwar schien dann die Sonne.

 

Schöne Autos gab es zu sehen und ein paar nette Gespräche wurden auch geführt. Ich hoffe, dass alle anderen, genau wie wir, wieder heile daheim angekommen sind.